Koh Phangan: Fullmoon-Party-Island

Bei Koh Phangan handelt es sich wahrscheinlich um eine der bekanntesten Inseln Thailands. Hier finden jeden Monat die bekannten Fullmoon-Parties statt und tausende junge Menschen bevölkern mit neonfarbenen grellen Outfits die Insel. Zum Glück verpassten wir dieses Spektakel. Trotzdem bekamen wir die Konsequenzen dieser regelmäßigen Parties zu spüren. Leider muss ich sagen, dass ich nirgendwo … Mehr Koh Phangan: Fullmoon-Party-Island

Krabi und der Tiger Cave Temple Mountain

Auf dem Weg zur Ostküste Thailands legten wir einen kurzen Stopp in Krabi-Stadt ein. Diesen nutzen wir für eine kleine Bummeltour durch die zahlreichen Geschäfte. Hier wurden wir von einem Mann angesprochen, der uns eine Bootstour durch die Mangroven und Flußarme von Krabi anbot. Wir hatten noch keinen anderen Plan und sagten deswegen spontan zu. … Mehr Krabi und der Tiger Cave Temple Mountain

Vier Tage auf Koh Lanta

Nach den Touristenmassen auf Koh Phi Phi hatten wir uns ein etwas ruhigeres nächstes Reiseziel ausgesucht: die Insel Koh Lanta. Unser Hotel Bali Beach Bungalows am Klong Khong Beach war der erste Fehlgriff unseres Trips. Zwar war der Strand traumhaft schön und auch die kleinen Strandbungalows mit den Hängematten waren genauso, wie auf der Internetseite … Mehr Vier Tage auf Koh Lanta

Pai: Wo die Hippies Urlaub machen

Um mal ein bisschen aus der Stadt rauszukommen und endlich mehr von der unbeschreiblich schönen Landschaft Thailands zu sehen, beschlossen wir, einen Ausflug in das Bergdorf Pai zu unternehmen und dort zu entspannen. In diversen Reiseberichten wurde das kleine Dorf als eine Oase der Entspannung beschrieben. An der Rezeption unseres Hotels in Chiang Mai buchten wir … Mehr Pai: Wo die Hippies Urlaub machen